Willkommen in der Pfarrei St. Barbara Breinig
Willkommen in der Pfarrei St. Barbara Breinig
Willkommen in der Pfarrei St. Barbara Breinig
Willkommen in der Pfarrei St. Barbara Breinig
Willkommen in der Pfarrei St. Barbara Breinig

Hygienekonzept - Pfarrheim "Goldener Stern" und Gottesdienste in der Pfarrkirche

Nutzung des Pfarrheimes nur mit Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen

Hygiene - Klaus Hausmann (pixabay) (c) Klaus Hausmann (www.pixabay.de)
Hygiene - Klaus Hausmann (pixabay)
Fr 29. Mai 2020
Ulrich Lühring

Ab dem 30. Mai dürfen wieder Veranstaltungen in Kinos, Theatern, Opern- und Konzerthäusern und anderen öffentlichen oder privaten Kultureinrichtungen stattfinden, sofern es ein Hygienekonzept gemäß der Coronasschutzverordnung gibt.

Für unser Pfarrheim "Goldener Stern" haben wir ein solches Hygienekonzept erstellt, unter dessen Beachtung das Pfarrheim im eingeschränkten Rahmen wieder benutzt werden kann. Das Hygienekonzept kann am Ende dieser Seite als pdf-Datei heruntergeladen werden.

  • Bei allen Aktivitäten sind die allgemeinen Abstandsregeln und die im Hygienekonzept dargestellten Maßnahmen einzuhalten. Dazu muss es bei jeder Veranstaltung und jedem Treffen im Pfarrheim eine/n Hygienebeauftragte/n geben, der am Ende der Veranstaltung durch seine Unterschrift die Einhaltung der einzelnen Maßnahmen bestätigt.

  • Chorproben und Proben von Instrumentalgruppen (z.B. Blockflöten) sind weiterhin nicht möglich. Der Gesetzgeber sieht hier nur eine Ausnahme für kleine Chöre bis 6 Personen vor, die zusätzlich einen Abstand von mindestens drei Metern wahren müssen.

  • Gesellige Zusammenkünfte wie Feste und Feiern sind vom Bistum Aachen her grundsätzlich verboten.

  • Großveranstaltungen mit mehr als 100 Personen bleiben verboten.

  • Möglich sind Gremiensitzungen und Gruppentreffen.

  • Möglich wären Erstkommunion- und Firmkatechesen, allerdings war die Erstkommunionvorbereitung am Beginn der Coronamaßnahmen bereits so gut wie abgeschlossen - und die Firmvorbereitung wird in diesem Jahr nicht wieder aufgenommen, da die geplante Firmfeier (aufgrund der Corona-Verhältnisse in der Pfarrkirche) auf das nächste Jahr verschoben wurde.

Unser Hygienekonzept finden Sie unter dem untenstehenden Link zur Vorabinformation für alle pfarrlichen Gruppen und Nutzer.