Willkommen in der Pfarrei St. Barbara Breinig
Willkommen in der Pfarrei St. Barbara Breinig
Willkommen in der Pfarrei St. Barbara Breinig
Willkommen in der Pfarrei St. Barbara Breinig
Willkommen in der Pfarrei St. Barbara Breinig

Warum braucht Breinig einen "Förderverein St. Barbara e.V." ?

Logo-Förderverein (c) Eifel- und Heimatverein Breinig

Viele Gemeindemitglieder, Ehrenamtler und Angestellte sind verunsichert, wenn sie von drohenden Kirchenschließungen hören oder von leitenden Bistumsmitarbeitern die Frage gestellt wird, wie viele Pfarrhäuser und Pfarrheime wir uns in Zukunft noch leisten können.

Wir sind bei uns in Breinig stolz auf eine aktive Pfarrgemeinde mit vielfältigen Aktivitäten und einer großen Schar von engagierten Ehrenamtlern. Nicht nur beim traditionellen, großen Pfarrfest zeigt sich, dass unsere Pfarrgemeinde auch eingebunden ist in die Gemeinschaft der Vereine und Gruppierungen in Breinig. Neben der Pfarrkirche als geistlichem Zentrum der Gemeinde hat sich das Pfarrheim 'Goldener Stern' in den letzten Jahren als unverzichtbares Zentrum des Gemeindelebens fest etabliert. Für unsere vielfältige Kinder-, Jugend- und Seniorenarbeit ist der 'Goldene Stern' schlicht unverzichtbar.

Die eindeutigen Prognosen zur Entwicklung der Kirchensteuerzahlen im Bistum Aachen lassen kaum einen Zweifel, dass die Kirchensteuermittel in naher Zukunft vielleicht noch ausreichen, um die notwendigsten Dinge zu finanzieren (Strom, Heizung, Wartung), dass aber weitergehende Aktivitäten (Erhaltung und Sanierung der historischen Korfmacherorgel, notwendige Renovierungen in Pfarrheim und Kirche) und vielleicht sogar die Trägerschaft eines Pfarrheimes nur noch durch Spender, Sponsoren und besondere Aktivitäten zu leisten sind.

Auf diesem Hintergrund haben sich am 02. März 2010 17 Breinigerinnen und Breiniger zusammengefunden, um den 'Förderverein St. Barbara, Breinig e.V.' zu gründen:

  • Der Förderverein soll der Pfarrgemeinde eng verbunden sein, gehört aber dennoch nicht zum kirchlichen Vermögen und ist daher von weiteren möglichen Fusionsplänen nicht betroffen. Auf die Verwendung der Gelder des Fördervereins hat das Bistum Aachen weder direkt noch indirekt Einfluss. Alle Spendengelder bleiben auf Dauer und mit absoluter Sicherheit für die gespendeten Zwecke und damit in Breinig.
  • Der Förderverein als eigenständiger Verein kann in bestimmten Bereichen Zuschüsse bekommen, die an eine Kirchengemeinde nicht gezahlt werden können.
  • Der Bistumsleitung und den Nachbargemeinden kann bei möglichen künftigen Diskussionen, ob man sich ein Pfarrheim oder eine Kirche noch 'leisten kann', sehr deutlich gemacht werden, welche finanziellen Mittel zweckgebunden für unsere Breiniger Gemeinde zur Verfügung stehen. Dieses 'finanzielle Fundament' wird (neben der Lebendigkeit einer Gemeinde) in Zukunft ein nicht zu unterschätzendes Fundament darstellen.
  • Der Förderverein kann und will zu 'seinen Spendern' einen engen Kontakt halten und sie über die Verwendung ihrer Spenden regelmäßig informieren, was sicher zu einer noch stärkeren Bindung der Spender an die Pfarrgemeinde Breinig führen wird.
  • Der Förderverein St. Barbara, Breinig wurde beiim Amtsgericht in das Vereinsregister eingetragen und trägt seither den Zusatz 'e.V.'. Das Finanzamt hat die Gemeinnützigkeit des Fördervereins anerkannt, so dass Spenden und Mitgliedsbeiträge steuerlich absetzbar sind.

Alle wichtigen Informationen zum Förderverein St. Barbara, Breinig e.V. finden Sie auf unserer Seite 'Satzung und Infos' als pdf-Datei zum Download.

 

Wie können Sie uns helfen oder unterstützen?

Als Mitglied des Fördervereins zahlen Sie einen Jahresbeitrag von mindestens 48,00 €. Durch die Mitgliederversammlungen, die mindestens einmal im Jahr einberufen werden, haben Sie unmittelbaren Einfluss auf die Arbeit des Fördervereins, Sie können an den Vorstandswahlen teilnehmen oder sich selbst für ein Vorstandsamt zur Verfügung stellen.

Als Förderer und Spender können Sie durch ihre regelmäßige oder einmalige Spende die Arbeit und die Anliegen unseres Fördervereins unterstützen.

Sowohl über die Mitgliedbeiträge als auch über Spenden an den Förderverein erhalten Sie eine Spendenquittung.

Wir bitten Sie sehr herzlich um Ihre Unterstützung. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir dafür sorgen, dass die kulturellen Werte in Breinig für unsere Nachkommen erhalten werden und die Räume und Mittel zur Verfügung stehen, dass unser Ort und unsere Gemeinde so bleiben, wie wir sie schätzen und lieben: eine lebendige Gemeinde und ein le-benswerter Heimatort Breinig, auf den wir zu Recht stolz sind.

 

Unsere Kontoverbindungen

  • Sparkasse Aachen
    IBAN  DE45 39050000 1070591878  -  BIC AACSDE33
  • VR Bank eG, Würselen
    IBAN  DE43 39162980 5012826011  -  BIC GENODED1WUR