Willkommen in der Pfarrei St. Barbara Breinig
Willkommen in der Pfarrei St. Barbara Breinig
Willkommen in der Pfarrei St. Barbara Breinig
Willkommen in der Pfarrei St. Barbara Breinig
Willkommen in der Pfarrei St. Barbara Breinig

Unser Seniorentreff findet derzeit nicht statt

jahreswechsel-2022_by_Christiane_Raabe_pfarrbriefservice (c) Christiane Raabe (Bild), Sara Weber (Illustrationen) - pfarrbriefservice.de

Aufgrund der aktuellen Coronasituation hat unser "Team Seniorentreff" beschlossen, den Seniorentreff zunächst bis zum 24. Februar 2022 auszusetzen. Auch wenn (fast) alle Seniorinnen und Senioren mittlerweile geimpft (und viele "geboostert") sind,  können wir auch mit allen Coronamaßnahmen nicht ausschließen, dass es zu Ansteckungen kommt. Das könnte gerade bei unseren älteren Gästen schlimme Folgen haben, die wir nicht verantworten können und wollen.

Seniorentreff St. Barbara

seniorenkaffee - 2 - congerdesign (pixabay) (c) Congerdesign (www.pixabay.de)

Der Seniorentreff findet (außer an Feiertagen und zwischen Weihnachten und Neujahr) jeden Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhrim Pfarrheim "Goldener Stern" statt, auch in den Ferien.

Alle älteren Menschen aus der Gemeinde sind herzlich willkommen, unabhängig von ihrer Konfession, Religion oder parteipolitischen Ansichten. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Das Team des Seniorentreffs führt lediglich eine formlose "Mitgliederliste", um eine Übersicht über die Besucherzahl zu haben, was zum Beispiel in der Diskussion um Fördermittel ein wichtiges Argument ist.

Der Seniorentreff versteht sich zunächst als lockeres Angebot, um sich bei Kaffee oder Tee, Brötchen oder Gebäck zu treffen und miteinander zu erzählen. Je nach Lust und Laune bilden sich dann verschiedene Tische, an denen Karten gespielt, gewürfelt oder Brettspiele gespielt werden.

Daneben gibt es auch thematische Angebote, wenn etwa die Polizei zum Thema "Sicherheit im Alter" informiert. Die Karnevalsfeiern des Seniorentreffs (am Altweiberdonnerstag) sind weit über die Grenzen Breinigs hinaus bekannt. Ostern, Advent und sonstige Feste, sowie jeder Geburtstag der Mitglieder des Seniorentreffs werden gemeinsam gefeiert.

 

Tagesfahrten und Ausflüge

Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die Tagesfahrten, da sie auf die besonderen Erfordernisse der Senioren zugeschnitten sind (z.B. für Gehbehinderte geeignet). Meist muss das Team gleich zwei Reisebusse chartern, wenn es zur Bootsfahrt auf den Rursee geht oder zu einer Fahrt auf der Maas, den Rhein oder die Mosel. So fuhren etwa am 20. Mai 2008 gleich 103 Senioren ins Ahrtal, um den ehemaligen Regierungsbunker und die antike, römische Villa zu besichtigen.

 

Besucher sind immer herzlich willkommen

Das Team des Seniorentreffs freut sich über jeden neuen Besucher. Das Ziel ist einfach, dass sich ältere Menschen in geselliger Runde wohl fühlen. Und so ist der "Donnerstag im Goldenen Stern" für viele Senioren zu einer festen Institution geworden. In Anerkennung der geleisteten Ehrenamtsarbeit erhielt der "Seniorentreff St. Barbara" 2016 den "Stifterpreis Ehrenamtliches Engagement" der StädteRegion Aachen und wurde nominiert für den "Deutschen Engagementpreis 2016".